Gartenzauneffekt

Wenn im Rahmen einer Bildbearbeitung Bildteile ergänzt werden sollen, werden diese oft geklont, d.h. vorhandene Bildinformation wird laufend kopiert und an anderer Stelle wieder eingesetzt. Wird dabei nicht aufgepasst, kann es zu Wiederholungen kommen, die an einen Gartenzaun erinnern. Dieser sogenannte Gartenzauneffekt ist unbedingt zu vermeiden, da er dem Grundsatz, dass Retusche niemals sichtbar sein darf, widerspricht. Mit den geeigneten Techniken kann man dem Gartenzauneffekt aber entgegenwirken.

Originalbild. Links muss Bild angesetzt werden.
Hier muss Bild ergänzt werden.
Bildansatz mit Gartenzauneffekt.
Bildergänzung mit Gartenzauneffekt.
Bildansatz, der Gartenzauneffekt wurde vermieden.
Bildergänzung ohne Gartenzauneffekt.

Weitere Begriffe im Glossar der Bildretusche und Bildbearbeitung

Mehr erfahren:

Mehr über meine Leistungen in der professionellen Bildbearbeitung und Bildretusche und den Unterschied zwischen Bildbearbeitung und Bildretusche.

Rufen Sie mich an unter 040-608 892 77 oder schreiben Sie mir: bildretusche@michael-rabe.de
Gern mache ich Ihnen ein interessantes Angebot für die professionelle Retusche Ihrer Bilder.