Digitale Fotorestaurierung und Rekonstruktion

Restaurierung und Fotomontage zweier Fotos von ca. 1935

Vorher / Nachher

Vor der Bildretusche: Digitale Restaurierung und Fotomontage zweier Fotos von ca. 1935
Nach der Bildretusche: Digitale Restaurierung und Fotomontage zweier Fotos von ca. 1935
Vor der Bildretusche: Digitale Restaurierung und Fotomontage zweier Fotos von ca. 1935
Originalbilder
Nach der Bildretusche: Digitale Restaurierung und Fotomontage zweier Fotos von ca. 1935
Nach der Retusche

Aufgabe für die Bildretusche bei der Restaurierung:

Im Leben waren Sie verheiratet, aber nie waren sie zusammen auf einem Foto zu sehen. Ob sich die beiden gegenseitig fotografiert haben, oder von Dritten einzeln fotografiert wurden, oder ob es doch gemeinsame Fotos gab, die allerdings verschollen sind, wissen wir nicht. Aufgabe war es, jetzt die beiden endlich zusammen auf ein Bild zu bringen.

Vorgehensweise in der Bildretusche und Fotomontage:

Die Risse, Knicke und Fehlstellen in den alten Fotografien wurden entfernt. Dazu wurde die dort ursprünglich vorhandene Bildinformation zeichnerisch rekonstruiert. Die vergilbten Bereiche in dem einen alten Foto wurden ausgeglichen und Gradation und Bildschärfe der beiden unterschiedlichen Fotos wurden angeglichen. Dann wurden beide Bilder so montiert, dass das Ergebnis einen glaubhaften Eindruck macht.
Das Ergebnis ist ein fast historisches Foto, das es so nie gab, aber gut hätte geben können.

Mehr Beispiele für Bildbearbeitung und Bildretusche: